Unterliegst Du dem "Leistung wird belohnt"-Irrtum?